Die Henzen’s Tierrettung Schweiz ist eine private Dienstleistungsfirma für die Rettung und Betreuung von Haus-, Klein, Grosstieren, sowie Reptilien. Wir sind die erste offiziell zugelassene Berufstierrettung mit Handelsregister Eintrag der Schweiz.

Der Sitz und das Hauptdepot ist zurzeit in Erstfeld UR.

Unsere Hauptaufgabe besteht darin, die Erstversorgung sicherzustellen sowie den schonenden Transport zu einem nächstgelegenen Tierarzt oder der nächstgelegenen Tierklinik zu übernehmen. Einsätze wie: Brände, jegliche Verkehrsunfälle mit Kleintieren, Unwetter, Tatortsicherung (Tier Entfernung), Tierentzüge mit und/oder durch Behörden sowie Evakuationen von Tieren gehören ebenfalls dazu.
Für die Organisation der Einsatzabläufe von gewissen Einsätzen, sind wir auf Hilfe von der Polizei und/oder Feuerwehr angewiesen und arbeiten daher eng mit diesen Instanzen sowie dem jeweiligen Veterinäramt zusammen.

Nebenbei bieten wir Patrouillendienst für Events, Ausstellungen und Autobahnrasttäten usw. an. Die Aufgabe besteht darin darauf zu achten, dass keinerlei Tiere in einem Fahrzeug eigeschlossen werden bzw. sind. Stellen wir ein eingeschlossenes Tier in einem Fahrzeug fest, wird dies per Foto der Situation, das entsprechende Fahrzeug sowie dessen Autokennzeichen festgehalten. Der Auftraggeber bespricht vorab mit uns, wie das Vorgehen von statten gehen soll, um das Tier zu befreien. Bei einer akuten Lebensbedrohlichen Situation wird ebenfalls Kontakt mit der Polizei aufgenommen und nach deren Anweisungen gehandelt.

Die Henzen’s Tierrettung Schweiz Verfügt zurzeit über ein festes Notfallfahrzeug und 3 Einsatzfahrzeug. Das Personal der TRS besteht aus drei vollamtlichen Personen; Chiara Henzen CEO, Marcel Henzen COO und Notfallfahrer (FBA Tiertransport Gross- und Nutztier), Harris Dinger Ehrenamtlicher (FBA Tiertransport) Notfallfahrer. Des Weiteren wird das Team ergänzt durch zwei Teilzeitangestellte; Saskia Aeschlimann Stv. CEO, Emanuela Scheiber TPF EFZ. Weitere Personen unterstützen uns als ehrenamtliche freiwillige Helfer.

Wir verfügen in der Zentralschweiz über einen Leistungsvertrag für Findeltiere, und ein leistungsvertrag mit der Feuerwehr im Kanton Schwyz wird zurzeit vorbereitet.

Zurzeit wird ein Partnervertrag mit der Firma Thoma TSS TrafficSecuritySolutions Bernstrasse 181 4852 Rothrist vorbereitet. Sie werden für uns den Kanton Solothurn und Aargau im Bereich der Kleitiere abdecken. Die Bereiche Reptilien, Exoten und Pferde werden noch von dem Hauptsitz Erstfeld übernommen und werden zu einem Späteren Zeitpunkt bei der TSS angegliedert.

zurück
E-Mail
Anruf
Infos